Bildungsurlaub

Themenbereiche

Seminarmonate

Bildungsurlaube im Rahmen des Projekts "Demokratie braucht politische Bildung"

Fragen zum Bildungsurlaub

Recht auf Bildungsurlaub - Erklärfilm

Anmeldestand

Seminarreihen Grünes Band

Bildungsprogramm - Seminar

'Augen auf und dabei' anstatt 'Augen zu und durch'!

Mit vollem Bewusstsein im Leben! Macht und Manipulation im gesellschaftlichen Kontext

Seminarnummer: 31/2019

Das Ziel ist, selbstbewusst und aktiv an der Gestaltung unserer Lebens- und Arbeitsbereiche mitzuwirken und unsere Werte und Leitbilder zu verwirklichen. Welchen Einfluss haben dabei Gesellschaft, Politik und Medien auf uns? Wie und wodurch entwickelt sich unser Bewusstsein? 

Wir werden in diesem Seminar die in unserer Gesellschaft geltenden Normen und Wertvorstellungen auf den Prüfstand stellen. Hierzu wollen wir auch eigenes Bewusstsein entwickeln und den eigenen Standpunkt finden. Übungen zur Wahrnehmung und Sensibilisierung von Manipulation und Steuerungswerkzeugen werden Bestandteil des Seminars sein.

In einer geführten Wattwanderung werden wir Gelegenheit haben, auch unser ökologisches Bewusstsein zu schärfen und mehr zu erfahren über den Nationalpark Wangerooge, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört.

Wir werden uns mit der Frage beschäftigen, wie wir in Zukunft leben wollen.

Gemeinsam begeben wir uns auf den Weg zum (selbst-) bewussten, aktiven Menschen in unserer Gesellschaft!

 

Themenschwerpunkte:

• Bewusstsein                   

• Politik und Medien         

• Manipulation                   

• Persönlichkeitsprofile    

•Einflussmöglichkeiten

•Verantwortung leicht gemacht

Durchsetzungsfähigkeit

•Zukunftsgestaltung

 

Die Teilnehmer_innenzahl ist auf 16 Personen begrenzt.

Zeit:09.09.2019 bis 13.09.2019
Ort:Hotel Hanken, Wangerooge (Niedersachsen)
Teilnahmebeitrag:340,00 Euro
für Nichtmitglieder:430,00 Euro
EZ-Zuschlag:102,00 Euro

Der Teilnahmebeitrag enthält die Programmkosten sowie die Unterbringung vom 08.09.-14.09.2019 im Doppelzimmer mit Halbpension.

Seminarbeginn ist Montagmorgen 09.00 Uhr.

Seminar findet sicher statt, weitere Anmeldungen möglich
Anmeldung per E-Mail:Anmelden