Bildungsurlaub

Themenbereiche

Seminarmonate

Bildungsurlaube im Rahmen des Projekts "Demokratie braucht politische Bildung"

Fragen zum Bildungsurlaub

Recht auf Bildungsurlaub - Erklärfilm

Anmeldestand

Seminarreihen Grünes Band

Bildungsprogramm - Seminar

Wenn zwei sich streiten... - Möglichkeiten, Konflikte zu gestalten

Gesellschaftliche Ursachen und Regulierungsmöglichkeiten für Interessenskonflikte in allen Berufsfeldern

Seminarnummer: 42/2020

Jede*r kennt die Situation: Wir stehen vor einer unangenehmen Aussprache, müssen ein wichtiges Telefonat führen, gehen mit Ängsten oder Befürchtungen zu einem Termin.

Meinungsverschiedenheiten, Unstimmigkeiten, Auseinandersetzungen, Rivalitäten - kurzum, Konflikte in unterschiedlichen Formen sind weit verbreitet.

Konflikte prägen die Beziehungen zwischen Menschen. Wir gehen ihnen am liebsten aus dem Weg.

Dass es auch andere Möglichkeiten gibt, wollen wir in diesem Seminar herausarbeiten. Damit Konflikte nicht ausarten oder Überhand nehmen, müssen sie erkannt und bearbeitet werden. Wir schauen uns an: Was ist ein Konflikt? Was sind Eskalationsstufen, Konfliktbearbeitungs- und Interventionsmodelle? Mit vielen Übungen und der Analyse verschiedener Situationen vertiefen wir das Thema.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 16 Personen
begrenzt.

Zeit:16.11.2020 bis 20.11.2020
Ort:Burg Fürsteneck, Eiterfeld (Hessen)
Teilnahmebeitrag:320,00 Euro
für Nichtmitglieder:410,00 Euro
EZ-Zuschlag:75,00 Euro

Der Teilnahmebeitrag enthält die Programmkosten sowie die Unterbringung vom 16.11.-20.11.2020 im Doppelzimmer mit Vollpension.

Seminarbeginn ist Montagmorgen 10.00 Uhr.

Anmeldungen sind möglich. Wir können noch nicht garantieren, dass das Seminar stattfindet.
Anmeldung per E-Mail:Anmelden