Anmeldestand

Fragen zum Bildungsurlaub

Recht auf Bildungsurlaub - Erklärfilm

Seminarreihen Grünes Band

Bildungsprogramm - Seminar

Empathie lernen mit Gewaltfreier Kommunikation

Soziale Konflikte friedlich und konstruktiv lösen

Seminarnummer: 13/2022

Lernen Sie, zu Ihren Bedürfnissen zu stehen. Und zwar so, dass andere Sie darin verstehen können! Das einfache und zugleich hochwirksame Modell der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach M. Rosenberg unterstützt Sie dabei.

Im Mittelpunkt steht Empathie - für Ihre eigenen Anliegen und die Anliegen anderer. Ziele sind u.a.:
•    Selbstkompetenz und Integrität stärken
•    Klarheit im zwischenmenschlichen Umgang finden
•    Gelingende Beziehungen gestalten - im Privatleben wie am Arbeitsplatz
•    Zufriedenheit und persönliches Wachstum fördern

Empathie im Sinne Rosenbergs ist ein wertvolles Instrument zur Klärung innerer und äußerer Konflikte, für Entscheidungsprozesse und zur Transformation von erlittenen Verletzungen. Menschen lernen, sich zu öffnen und gleichzeitig zu ihren Bedürfnissen zu stehen.

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 14 Personen begrenzt.

Zeit:20.06.2022 bis 24.06.2022
Ort:Haus am Maiberg, Heppenheim (Hessen)
Teilnahmebeitrag:340,00 Euro
für Nichtmitglieder:430,00 Euro
EZ-Zuschlag:60,00 Euro

Kooperationsseminar mit dem DGB-Bildungswerk Thüringen e.V.

Der Teilnahmebeitrag enthält die Programmkosten sowie die Unterbringung vom 20.06. - 24.06.2022 im Doppelzimmer mit Vollpension.

Seminarbeginn ist Montagmorgen 10.00 Uhr.

Anmeldungen sind möglich. Wir können noch nicht garantieren, dass das Seminar stattfindet.
Anmeldung per E-Mail:Anmelden