Anmeldestand

Schutz- und Hygienekonzept

Fragen zum Bildungsurlaub

Recht auf Bildungsurlaub - Erklärfilm

Seminarreihe Grünes Band

Bildungsprogramm - Seminar

Brückenbauen - in den bewegten Ruhestand

Herausforderung Rente: dem Übergang in Beruf, Alltag und gesellschaftlichem Zusammenleben gezielt begegnen

Seminarnummer: 13/2023

... denn plötzlich ist sie da. Die Zeit, die wir uns oft so schön ausgemalt haben.  „Endlich Zeit für mich!“ Jedoch mitunter auch: „Gehör ich dann zum alten Eisen?“

Diese Zeit wird Ruhestand genannt. Doch bei genauerem Hinsehen wartet die Herausforderung auf uns, den Übergang vom Arbeitsleben  zur Rente zu gestalten - Brückenbauen!
Das heißt, Wege („Brücken„) zu suchen, wie wir etwas Neues, Sinnvolles für uns finden, ohne in das berüchtigte „Loch“ zu fallen...

Im Seminar liegt der Fokus auf 3 Brücken gelegt:
1. Brücke: Unser Körper. Wie kann der reife Körper gesund und fit bleiben, um die anstehenden Veränderungen mitzutragen?
Eingesetzt werden hierbei Methoden aus Yoga, Tanz und Atemtechniken.

2. Brücke: wir arbeiten mit Kommunikations-Techniken, um das Verständnis zu stärken für die eigene Lebenssituation.

3. Brücke: ...dient der Vermittlung von Techniken, die Widerstandskraft und innere Stabilität (Resilienz)fördern- denn solch ein „Brückenbau“ kann mitunter anstrengend sein.

Insgesamt geht es darum, eigene Ziele für mögliche Übergänge zu sichten, Handlungsoptionen daraus zu ziehen und Freude zu finden an der Gestaltung des Übergangs in die neue Lebensphase.
Das Brückenbauen  kann beginnen. Packen wir es an!

Zeit:12.06.2023 bis 16.06.2023
Ort:Seminarhaus Grainau, Grainau (Bayern)
Teilnahmebeitrag:360,00 Euro
für Nichtmitglieder:450,00 Euro
EZ-Zuschlag:125,00 Euro

Kooperationsseminar mit dem DGB-Bildungswerk Thüringen e.V.

Der Teilnahmebeitrag enthält die Programmkosten sowie die Unterbringung vom 11.06. - 16.06.2023 im Doppelzimmer mit Vollpension.

Seminarbeginn ist Montagmorgen 09.00 Uhr.

Anmeldungen sind möglich. Wir können noch nicht garantieren, dass das Seminar stattfindet.
Anmeldung per E-Mail:Anmelden